Home · Über uns · Produkte · Support · Kontakt
27.06.2022

Geplante Wartungsarbeiten am 04. & 05.07.2022

Aufgrund größerer geplanter Wartungs- und Umstellungsarbeiten an unserer Server- und Netzwerkinfrastruktur kann es am 04. und 05.07.2022 zu temporären Ausfällen in der Erreichbarkeit von CBACK Diensten kommen. Je nach Geschwindigkeit in der Verarbeitung benötigter DNS Updates (je nach Internet-Provider oder lokalen DNS Caches) kann es u.U. sein, dass der ein oder andere bis zu 24 Stunden unsere Webseite und das Supportforum nicht mehr erreichen kann.

Auf die Erreichbarkeit installierter CF4 Installationen hat diese Wartung selbstverständlich keinerlei Auswirkung, da unsere Forensoftware beim Endkunden stets vollständig autark läuft. Lediglich die Lizenz & Versionsprüfung im ACP zeigt während der Wartungsarbeiten einen Verbindungsfehler an, der aber automatisch behoben wird, sobald unser neuer Server wieder erreichbar ist.

Ab dem 06.07.2022 sollten dann alle Dienste wieder wie gewohnt verfügbar sein.
20.06.2022

CBACK Forum v4.10.0 veröffentlicht

Heute haben wir das CBACK Forum in der Version 4.10 veröffentlicht. Beim vorherigen Update hatten wir uns primär auf den Systemkern konzentriert und unter anderem die vollständige PHP 8 Unterstützung umgesetzt. In diesem Update lag der Fokus dann wieder etwas mehr auf dem Frontend und dem UX. Wir haben einige Dinge verbessert, welche den Bedienkomfort der Software verbessern, und manche Bereiche sogar vollständig überarbeitet. Selbstverständlich gab es jedoch auch wieder einige Verbesserungen im Core, wie aus dem Changelog zu entnehmen ist. Zusätzlich wurden viele Anpassungen umgesetzt, um die neuesten Standards von Suchmaschinen zu erfüllen und das Board daraufhin zu optimieren. Wegen einiger großer Änderungen am Frontend ist es bei diesem Update wichtig, dass User mit veränderten/eigenen Sprachdateien und eigenen Templates diese unbedingt direkt mit auf den neuesten Stand bringen, da es sonst zu Fehlern kommen kann. Mit unseren Changelogs in der CBACK Community ist das jedoch selbst bei stark modifizierten Styles kein Problem.

Auf die zwei größten Neuerungen im Frontend möchten wir hier noch einmal kurz eingehen:

Neu gestalteter Attachment Uploader
Unser bisheriger Attachment Uploader in Beiträgen fand über ein Toolfenster statt, welches während der Beitragserstellung nebenher "schwebte". Mit dieser Trennung hatten manche weniger internetaffine Nutzer ein paar Schwierigkeiten und gerade auf Smartphones war diese Lösung nicht mehr die praktischste und man konnte schnell die Übersicht verlieren. Bei den Beiträgen haben wir daher mit der Version 4.10 nun einen ganz neuen Uploadweg eingeführt: Direkt unter dem Beitragseditor sind nun direkt alle angefügten Attachments zu sehen und können auch direkt dort mit einem neuen Drag & Drop Uploader hochgeladen werden. Dieser Uploader zeigt außerdem nun den Uploadfortschritt an sowie bei hochgeladenen Bilddateien direkt eine kleine Bildvorschau. Egal ob ein Anwender direkt Uploads postet oder einen Beitrag noch mehrfach per "Vorschau" kontrolliert: Das Anhänge erfolgreich angefügt wurden ist nun deutlich besser ersichtlich und bei vielen offenen Tabs verliert man auch nicht mehr die Übersicht. Auch ist es jetzt möglich die Attachment Titel direkt dort zu ändern, wenn gewünscht. Anwender sehen so ein direktes Feedback, dass der Upload geklappt hat und ihre Anhänge erfolgreich am Beitrag angefügt wurden.

Völlig neues System für gemeldete Beiträge
Unser bisheriges System zum melden von Beiträgen erwies sich gerade bei großen Boards mit großen Moderationsteams als zu eingeschränkt und teilweise auch für den Nutzer verwirrend. Bisher gab es sowohl die Möglichkeit Themen als auch Posts zu melden. Ein Report wurde dann lediglich anonym an das Team zugestellt. Nun haben wir zunächst die Trennung von "Thread melden" und "Beitrag/Post melden" zusammengeführt, um Verwechslungen zu vermeiden (z.B. das bei einem einzelnen beanstandeten Beitrag gleich versehentlich das ganze Thema gemeldet wurde) und auch das Einstellen von Befugnissen für Foren weniger verwirrend zu machen (nur noch eine Befugnis für die Meldefunktion statt zwei). Zusätzlich besteht bei der Meldung nun auch die Möglichkeit eine Begründung für das Team einzugeben, warum ein Beitrag überhaupt gemeldet wurde.

Jede Meldung erzeugt nun in einer komplett neuen Seite im ModCP ein Ticket. Das Team wird gezielt über noch nicht bearbeitete Meldungstickets auf dem Foren-Index informiert. Durch die Lösung über ein Ticketsystem ist auch die Performance bei Boards mit mehr als 500.000 Beiträgen schneller geworden, da Meldungsinformationen nicht mehr direkt beim Beitrag, sondern gesondert abgelegt werden.

Im Bereich der Ticketverwaltung ist es dann nun sogar möglich, sich weitere Details und den Meldegrund anzusehen. Und ist ein Teammitglied einmal unsicher, gibt es dort auch direkt die Möglichkeit interne Absprachen mit dem restlichen Foren-Team zu führen ohne, dass der Melder oder der Beitragsersteller davon etwas mitbekommt. So kann sich die Moderation untereinander absprechen oder zusätzliche Informationen hinterlassen, bevor eine Moderationshandlung ausgeführt wird. Sobald ein Ticket geschlossen wurde, ist es danach noch 90 Tage im Ticketarchiv vorhanden und wird dann automatisch aufgeräumt. Und übrigens: Entscheidet sich der Moderator dafür, einen Beitrag vollständig zu löschen, dann wird ein Backup des gemeldeten Beitrags dennoch im Ticket für die Moderation gespeichert und kann im Archiv immer noch zur besseren Orientierung eingesehen werden.

Dieses neue System sollte insbesondere in sehr großen Communities mit großen Teams und vielen Meldungen die Arbeit in der Moderation deutlich erleichtern.



Im folgenden Changelog werden alle Features und Änderungen noch einmal genau aufgelistet:


Changelog von v4.9.0 auf v4.10.0:

[NEW] Completely redesigned attachment system for posts with drag & drop uploader, upload process indicator and instant preview of uploaded image files
[NEW] Completely redesigned report system with report comments, report ticketing system, post-backup functionality and internal moderator discussions per ticket
[NEW] Added option to force a relay address for servers with multiple domains to prevent DMARC/SPF verification problems
[NEW] Notification system for redesigned report system to better notify Admins, S-Mods and Mods about open tickets on the board index

[SEO] Better optimized default robots.txt to prevent unimportant sub-sites getting added to search engines
[SEO] Optimized nofollow / noindex behavior to meet updated Google standards
[SEO] Added the rel="ugc" marker for user generated content links regarding updated Google suggestions
[SEO] Better identification for single post permalinks to block them via robots.txt more easily and prevent duplicate content in search engines
[SEO] Profile links now hidden from guests, if public display of profiles is switched off in ACP (no more dead-end-links)

[CNG] Removed "report topic" setting and permission, because it was redundant with the "report post" functionality and often misleading for users - now just one report setting for both
[CNG] Several smaller UX improvements
[CNG] BBCodes "mp3" and "video" now default to OFF, directly meeting the suggestion of our https assistant in ACP because most boards now run in https environments
[CNG] Changed some vendor links to cback.net to prevent mixing of our .de and .net domains for more consistency throughout the software

[OPT] Better method to clean LIKE query parameters in DB class
[OPT] More efficient detection of local URLs with additional domain-wide perspective
[OPT] Local URLs now get detected even if users mix them with and without www. (independent from board primary address)
[OPT] Valid PM receivers are now automatically added if you don't chose CC / BCC first and just hit reply, making this more user friendly
[OPT] Added frame-block CSP header to PHP generated headers additionally to existing suggestion in default .htaccess to enable this feature for servers not able to process .htaccess files

[PERF] Several optimizations and performance improvements in DB class
[PERF] Removed additional JavaScript for "matchheight"-functionality and used more powerful solution via CSS3 and UIKit lib
[PERF] New reporting system processes reported posts much faster than old system, especially in boards with more than 500.000 posts

[FIX] Fixed a potential countable notice in ACP bulk edit list with PHP 8
[FIX] Fixed some spelling errors in English language package

[UPD] Updated Smarty library to latest version

[SETUP] Converters now better support MySQL 5.1+ strict environments when importing existing forums to CF4
[SETUP] phpBB3 converter/importer improved



Natürlich ist die Aktualisierung für all unsere Kunden mit einem gültigen Servicepaket kostenfrei im Kundenmanager unter Updatepakete erhältlich. Wer noch keine Lizenz besitzt erhält ab sofort beim Kauf des CBACK Forums direkt die aktuellste Version (4.10.0) zum Download. Wichtig: Falls eigene Sprachpakete oder Templates in Deinem Forum eingesetzt werden aktualisiere diese bitte ebenfalls unbedingt auf die neueste Version. Entsprechende Changelogs für Entwickler sind wie üblich in der CBACK Community zu finden. Veraltete Sprachdateien oder Templates können aufgrund der neuen Funktionen ansonsten zu Darstellungsfehlern oder Fehlermeldungen führen!


Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Version!
14.07.2021

CBACK Forum v4.9.0 veröffentlicht

Heute haben wir das CBACK Forum in Version 4.9 veröffentlicht - und es ist ein sehr umfangreiches Update mit einigen netten Highlights geworden! Mit der Version 4.9 unterstützt das CBACK Forum nun beispielsweise auch ganz offiziell PHP8 und ist damit erneut für die Zukunft gewappnet. Doch auch wegen vieler anderer Verbesserungen in der API, aktualisierten Librarys und mehr Sicherheitsfunktionen wird dieses Update all unseren Kundinnen und Kunden wärmstens empfohlen! Nachfolgend möchten wir vor dem kompletten Changelog noch auf ein paar ganz besondere Highlights in dieser Version näher eingehen:

PHP8 Unterstützung direkt an Board
Wie bereits geschrieben unterstützt das CBACK Forum nun zusätzlich die neuen Version-8 Zweige des PHP Interpreters. Sicher wird es noch einige Zeit dauern, bis sich Hoster vom aktuellen PHP7 Zweig verabschieden, doch wenn es soweit ist könnt Ihr Euch mit dieser Version entspannt zurücklehnen. Das neueste PHP7 oder eben PHP8 wird übrigens für die Ausführung des CBACK Forums empfohlen, da es einige Features des Interpreters verwendet und damit eine höhere Performance erreichen kann.

StopForumSpam API direkt integriert
Immer häufiger finden Spamanmeldungen in Foren mittlerweile von Menschen statt, die sich dann logischerweise auch nicht durch übliche Botschutz-Methoden wie beispielsweise einem CAPTCHA austricksen lassen. Um typische Spam-Account Mailadressen zentral zu sammeln gibt es einen Service Namens StopForumSpam. Dieser ist jetzt fest im CF4 integriert und kann im Adminbereich unter "Registrierung" eingeschaltet werden. Wenn dies erfolgt ist, werden bei der Registrierung E-Mail Adressen zusätzlich über diesen Service auf Verdachtsfälle geprüft und ggf. abgelehnt. Selbstverständlich haben wir auch bei der Nutzung dieses Service unsere gewohnt hohen CF4 Datenschutzstandards beachtet: Wenn Du die API nicht im ACP aktivierst werden erst einmal gar keine Daten übertragen. Und wenn Du die API nutzt, dann wird von der zu überprüfenden E-Mail Adresse lediglich ein Hash (Prüfsumme) an den Anbieter gesendet; nicht die E-Mail Adresse selbst im Klartext. Zusätzlich findet die Kommunikation mit der API über eine verschlüsselte https Verbindung statt (CURL muss auf Deinem Server aktiv sein, wenn Du die CF4 Versionsprüfung auf der ACP Startseite siehst, dann ist das der Fall).

Neue API für Bildverarbeitung - und diese auch im CF4 intensiv genutzt
Für unsere Entwickler haben wir eine neue API hinzugefügt (toolbox/ImageTools), welche einige praktische Funktionen zur Bildskalierung, Bildverifizierung und Bildrotation / Bildspiegelung enthält. Mit diesen Methoden können hochgeladene Bilder im Forum und in Plugins nicht nur besser verifiziert werden (MIME-Check / Corruption Check) sondern Skalieren oder Drehen ist mit nur ganz wenigen Zeilen Code möglich. Zusätzlich erlaubt die API auch auf Servern, die EXIF Daten aus skalierten Bildern entfernen, Bilder automatisch richtig zu drehen, um das Phänomen zu vermeiden, dass skalierte Bilder von Smartphones oder Kameras mit Gyroskop aufgenommen plötzlich auf dem Kopf stehen. Wenn dies bei Deinem Server der Fall ist, dann kannst Du die Auto-Rotation im ACP in der Allgemeinen Konfiguration aktivieren. Wenn Du das Phänomen noch nicht gesehen hast, dann brauchst Du dies nicht zu tun.

Die neuen Scaling Funktionen haben wir dann nicht nur bei den Attachments integriert, sondern jetzt auch beim Avatar und Benutzerbild. Im ACP kann neben dem gewohnten Modus "zu große Bilder ablehnen" nun auch das "Autoscale" aktiviert werden (per Default nach dem Update eingeschaltet). Wenn ein Nutzer ein zu großes Avatarbild oder Nutzerbild hochlädt, wird dieses dann automatisch auf die von Dir eingestellte Maximalgröße skaliert. Wenn Du diese Funktion nutzt, dann kannst Du auch die erlaubte Dateigröße für Avatarbilder erhöhen, da die Datei nach dem Skalieren natürlich automatisch kleiner wird, Deine User aber größere Grundbilder hochladen können, um es bequemer zu haben.

Integrierter ImageProxy unterstützt jetzt auch animierte GIF Grafiken
Bisher war es so, dass bei der Nutzung des kostenfreien integrierten ImageProxys des CF4 (welches verlinkte Bilder Deiner User verschlüsselt und gesichert ausliefert) keine animierten GIF Grafiken dargestellt werden konnten (nur ein Standbild) und man einen (meist kostenpflichtigen) Cloud Service nutzen musste, wenn man diese Funktionalität benötigte. Ab CFv4.9 werden nun auch animierte GIF-Grafiken unterstützt. Außerdem werden auch bereits gepostete animierte GIF-Grafiken nach dem Update rückwirkend "aktualisiert" dargestellt.

Der größte Performance Boost seit Version 4.0
All unsere User lieben bereits jetzt die hohe Geschwindigkeit und den ressourcenschonenden Betrieb des CBACK Forums - doch mit der Version 4.9 konnten wir dies noch um Längen steigern! Gerade für sehr große Communities. Für dieses Feature möchten wir uns zunächst ganz besonders für die Unterstützung durch unseren Kunden Green-24.de bedanken. Green-24 ist eine riesige Pflanzen- und Gärtnercommunity mit über 40.000 Usern und über 1,2 Millionen Beiträgen. Kein Wunder also, dass so ein großes Forum ein idealer Testplatz für Performance-Optimierungen ist. Und freundlicherweise hat uns unser Kunde und Inhaber von Green-24 erlaubt, auf seiner Plattform Beta-Tests für unser ganz neues Cache-System und unseren verbesserten Suchindex Algorithmus durchzuführen! Mitten in der Produktivumgebung mit ihrer hohen Besucherlast! Mit den damit gesammelten Telemetriedaten konnten wir wirklich jeden Flaschenhals ausfindig machen und haben nicht nur einen Multi-Threading Cache entwickelt, der bei immens hoher Frequenz auf dem Forum keine Bremse durch File-Locks mehr verursacht. Zusätzlich arbeitet der Cache in manchen Situationen vorausschauender und kann häufig benötigte Daten besser vorhalten und damit die Datenbanklast in einigen kritischen Bereichen bei hoher Besucherfrequenz noch einmal deutlicher reduzieren. Zusätzlich konnten wir auch unseren Suchindex-Algorithmus drastisch - im Test um mehr als 60% mehr Speed beim kompletten Neuaufbau - optimieren. Dies merkt man nicht nur im Betrieb von sehr großen CF4 Foren, sondern auch beim initialen (vollständigen) erstellen des Suchindexes oder gerade dann, wenn man von einem vorhandenen System auf das CF4 konvertieren möchte. - Herzlichen Dank noch einmal, lieber Frank, dass Du uns an Dein Forum "rangelassen" hast und uns das Vertrauen geschenkt hast, dass wir auch mit Beta Funktionen nichts in Deiner Produktivumgebung kaputt machen! ;)



Im folgenden Changelog werden alle Features und Änderungen noch einmal genau aufgelistet:


Changelog von v4.8.0 auf v4.9.0:

[INFO] CFv4.9 additionally got full support for PHP8 now

[NEW] The "limited edit time"-feature now also limits the deletion time for posts to achieve a more consequent behavior
[NEW] Added a button to ACP Group Member Panel to add a member and set the default group with a single click
[NEW] Admin can now add attachments to posts from other users (showing up in attachment list of this user then)
[NEW] Auto-Resize functionality for Avatars and Userpics (if pics are larger than the dimensions you set it will automatically resize the images instead of just rejecting them)
[NEW] Auto-Rotation-Feature for servers dropping EXIF data from scaled images with (mostly smartphone) based rotation flag (if your server has this behavior you can turn this feature on via ACP)
[NEW] Integrated ImageProxy Service now supports animated GIFs as well; also adapts to already posted animated GIFs automatically
[NEW] Integrated StopForumSpam API to additionally validate e-mail addresses during registration (you can turn this feature on in ACP -> Security or ACP -> Registration settings)
[NEW] Added a Light / High Contrast Theme for ACP for users with impaired vision (you can turn this on in ACP -> General Configuration with "Use light theme for ACP")
[NEW] New ImageTools System for Image Processing, Image Scaling, etc. - added to attachment system and other image uploads, better error prevention, extended MIME type verification, more optimized code

[CNG] Added additional image type verification via MIME check to better handle image scaling and prevent error messages
[CNG] Drag and Drop Uploader now part of the BBCode-Editor to prevent "duplicate loading" in Plugins that use it (like CBACK MediaManager); we also have additional plans with this in later CF-Releases
[CNG] Better detection and more action-identifiers for sessions shown in "Who Is Online" list
[CNG] New and much more reliable multi threading Cache system for higher performance and reliability especially on high-load forums
[CNG] New default config for max filesize (Userpics and Avatars) with the new AutoScaling feature enabled (you can turn this feature off in ACP if you prefer the old behavior)
[CNG] Optimized sorting and filtering for currently online list to prevent duplicated counting of guests; better guest user handling in "Who is Online" List
[CNG] Some layout improvements for attachment manager

[PERF] Optimized performance for permission group edits in ACP
[PERF] Drastic performance boost and new caching method for online statistics and bot statistics
[PERF] Performance boosts for topic listing pages and forumview
[PERF] Extreme performance boost for SearchIndex feature with predictive caching and way more than 60% speed improvement for full reindexing (also drastically reduces the time needed for data migration from another forum software to CF4)

[OPT] Several Online-Stats and Who-Is-Online optimizations, better counting, prevent duplicates from search engine bots and more performant caching and data fetching (Note to users of CBACK Portal Plugin: Please update your Portal Plugin and the "Statistics" and "Now Online" Widgets to the latest version made for CFv4.9 to prevent data mixing due to the old algorithm in the Portal Plugin)

[FIX] Fix a cosmetic bug with positioning of the autocomplete dropdown in PM Editor if scrolling the page (Firefox)
[FIX] Hide single marked notification directly, not just with page reload
[FIX] Moderators can't edit or delete other posts (even with correct permission) if edit time limit feature is on
[FIX] Prevent PHP Error Log entries if you activate CBACK Captcha without GDLib support in your PHP configuration
[FIX] SuperModerator groups without additional Modgroup-Flag did not automatically get Modstatus in forums as intended (were not able to use moderator functions in posts)

[SEC] Additionally to the existing .htaccess based suggestion you can now send the "x-frame-option: deny/sameorigin" header with the forum itself, configurable via ACP security for better phishing protection (prevents embedding your page in a frame); good if you don't use this setting in your .htaccess or you use a different Web Server Software

[UPD] Recompiled CF4 JS Library
[UPD] Updated jQuery Library to latest version
[UPD] Updated Smarty Library to latest version

[API] Added new toolbox/ImageTools Class for Developers which contains handy functions to handle Images and ImageUploads (listed hereinafter in more detail)
[API] Centralized method to scale uploaded or existing images to a preferred size, supports GIF, PNG and JPG
[API] Centralized method to allow rotation of an image file; also supports flipping an image if it's mirrored
[API] Image Scale function automatically uses the "AutoRotate" feature (if enabled in ACP) to prevent upside-down-effect on some servers removing EXIF data from Smartphone images
[API] Added methods to better verify the MIME type of image files and to translate MIME type to expected file-extension to verify image file uploads more deeply before scaling, displaying or rotating



Natürlich ist die Aktualisierung für all unsere Kunden mit einem gültigen Servicepaket kostenfrei im Kundenmanager unter Updatepakete erhältlich. Wer noch keine Lizenz besitzt erhält ab sofort beim Kauf des CBACK Forums direkt die aktuellste Version (4.9.0) zum Download. Wichtig: Falls eigene Sprachpakete oder Templates in Deinem Forum eingesetzt werden aktualisiere diese bitte ebenfalls unbedingt auf die neueste Version. Entsprechende Changelogs für Entwickler sind wie üblich in der CBACK Community zu finden. Veraltete Sprachdateien oder Templates können aufgrund der neuen Funktionen ansonsten zu Darstellungsfehlern oder Fehlermeldungen führen!

Wichtiger Hinweis für User des CBACK Portal und CBACK MediaManager Plugins
Die Plugins CBACK MediaManager sowie CBACK Portal wurden für CFv4.9 und PHP8 ebenfalls aktualisiert. Die neuen Pluginpakete sind in der CBACK Community zu finden. Nach einem Update auf CFv4.9 sollten diese Plugins bitte ebenfalls zwingend auf ihre neueste Version aktualisiert werden, um eventuelle Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden!

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Version!
11.11.2020

CBACK Forum v4.8.0 veröffentlicht

Ende März 2020 veröffentlichten wir ein CF4 Update mit etlichen Neuerungen und Erweiterungen. Insbesondere unser neues CFProtect System war bei diesem Update wohl die umfangreichste Änderung, um unser gesamtes System und dessen Sicherheit noch einmal deutlich präventiv zu verbessern. Heute, zum immer näher rückenden Ende des Jahres 2020, veröffentlichen wir mit der Version 4.8.0 noch einmal traditionsgemäß ein Update, welches primär Wartungs- und Optimierungscharakter hat. In diesem Update werden noch einmal einige der verwendeten Librarys auf den neuesten Stand gebracht, einige Feinheiten korrigiert und optimiert sowie die Kompatibilität und Geschwindigkeit des ganzen Forensystems verbessert. Sozusagen ein Fokus auf die eher kleinen Details, die im Betrieb jedoch spürbare Verbesserungen mit sich bringen. Und zumindest ein neues Feature konnten wir uns trotzdem nicht verkneifen. ;)


Im folgenden Changelog werden alle Features und Änderungen noch einmal genau aufgelistet:


Changelog von v4.7.0 auf v4.8.0:


[NEW] Added a Reply-All function for Multi-PM and Group-PM feature

[SEC] Added rel="noopener" parameter to user generated external links for higher security and privacy with modern browsers

[FIX] Using correct "Sent Date" Lang String in PM Outbox (instead of "Receive Date")
[FIX] Fixed an error, that Facebook Messenger on iOS exceeds the max length (255 chars) of the "UserAgent" field in session table in some cases
[FIX] Fixed an error causing random page jumps in ModCP Split Topic interface
[FIX] Add a missing CFProtect token to topic.htm if strict moderation is on and you verify locked posts from there
[FIX] Fixed a problem, that the smilie selection didn't show all available smilies in some cases
[FIX] Fixed a problem with wrong memory usage calculation in UserCP Attachment overview if there were more than one page of files listed

[OPT] Optimized filtering in ACP Mass Mailer to get rid of non-mail-ready characters better and improve compatibility to older email clients
[OPT] Adjust mail header layout to better comply with changed spam-protection policies of GMX and Web.de webmail services
[OPT] Optimized query to retrieve Abo Mail receivers to make it more performant
[OPT] Added additional table indexes to Abo table and User e-mail field to make some Plugins more performant
[OPT] Auto verify a topic if the post to verify is also the first post of that topic and vice versa if strict moderation is enabled to save one additional (and unnecessary) click in those cases
[OPT] Redirect already activated accounts to the login page (with a ready message) in case some weird Mail-Link-Preview-Tools already activated an account after registration and the link gets triggered twice, confusing the user getting an error message

[PERF] Several "under the hood" changes to optimize MySQL 5.7+ and PHP 7.4 compatibility and performance

[CNG] Updated jQuery Library to current version
[CNG] Updated Smarty Library to current version

[SETUP] Better MySQL 5.7+ compatibility for all converters
[SETUP] phpBB3 converter got more fallback routines to better handle potentially corrupted data during conversion
[SETUP] phpBB3 converter now able to convert user passwords as well (so in most cases no password reset required anymore after a convert)




Natürlich ist die Aktualisierung für all unsere Kunden mit einem gültigen Servicepaket kostenfrei im Kundenmanager unter Updatepakete erhältlich. Wer noch keine Lizenz besitzt erhält ab sofort beim Kauf des CBACK Forums direkt die aktuellste Version (4.8.0) zum Download. Wichtig: Falls eigene Sprachpakete oder Templates in Deinem Forum eingesetzt werden aktualisiere diese bitte ebenfalls unbedingt auf die neueste Version. Entsprechende Changelogs für Entwickler sind wie üblich in der CBACK Community zu finden. Veraltete Sprachdateien oder Templates können aufgrund der neuen Funktionen ansonsten zu Darstellungsfehlern oder Fehlermeldungen führen!

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Version!


Und bleibt bitte weiterhin alle gesund und munter!
04.05.2020

Geplante Wartungsarbeiten am 11&13.5.2020

Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten an der Netzwerk-Infrastruktur des Rechenzentrums, in dem auch die CBACK Server untergebracht sind, kann es am 11. sowie am 13.05.2020 in der Zeit zwischen 20:00 und 03:00 Uhr zu gelegentlichen kurzen Ausfällen oder Einschränkungen in der Erreichbarkeit der CBACK Webseite, des Kundenmenüs, der Update & Lizenzprüfung im ACP und dem Supportforum kommen.


Auf die Erreichbarkeit der Foren unserer User haben diese Wartungsarbeiten aber natürlich keine Auswirkungen, da unsere Forensoftware beim Endkunden immer völlig autark arbeitet.
24.03.2020

CBACK Forum v4.7.0 veröffentlicht

Die COVID-19 Pandemie überschattet zur Zeit alle Bereiche unseres täglichen Lebens. Und insbesondere Hilfsdienste und viele Unternehmen stehen angesichts der aktuellen Lage vor immensen und schwersten Herausforderungen. In Zeiten wie diesen ist Zusammenhalt, Rücksichtnahme und Zusammenarbeit das wichtigste Gut unserer Gesellschaft. Unabhängig von der Nation oder Konflikten der Vergangenheit lernt die Menschheit hoffentlich daraus, dass es gerade für die Zukunft erforderlich ist an einem Strang zu ziehen, statt gegeneinander zu arbeiten.

Doch trotz Homeoffice und Ausgangsbeschränkungen muss das Leben auch in einer Krise irgendwie weitergehen. So gut das eben möglich ist. Ein Stück Normalität dann, wenn alles um einen herum sich schlagartig ändert. So geht - Homeoffice sei Dank - auch der Betrieb bei CBACK Software weiter. Heute haben wir daher auch das CBACK Forum in der Version 4.7.0 veröffentlicht und im Zuge dieses Updates auch all unsere Handbücher (Benutzerhandbuch, Datenschutzhandbuch, Entwicklerhandbuch) auf den neuesten Stand gebracht. Insbesondere in unserem Entwicklerhandbuch finden sich jetzt neue Kapitel zu der bereits im CBACK Forum v4.5 eingeführten Benachrichtigungszentrale und zur Nutzung unseres jetzt mit v4.7 eingeführten neuen CFProtect Sicherheitssystems.

Aufgrund der vielseitigen Änderungen, die mit dem neuen CFProtect System mit sich gekommen sind, ist es sehr wichtig, dass auch Styles auf den neuesten Stand gebracht werden, da sonst Fehler auftreten könnten. Wie üblich haben wir all unseren Nutzerinnen und Nutzern in der CBACK Community auch wie gewohnt manuelle Template Changelogs für stark modifizierte Styles bereitgestellt. Auch unsere eigenen Themes und Theme-Dev-Kits "CB(l)ACK" sowie "Flatman" stehen an gewohnter Stelle bereits in einer für CF v4.7 aktualisierten Variante zum Download bereit.

Zusätzlich haben wir heute auch unser "CBACK Portal" Plugin auf den neuesten Stand gebracht und dessen Kompatibilität an die CF v4.7 angepasst.


Doch zurück zum CBACK Forum v4.7.0, welches aufgrund seines hohen Sicherheitsgewinns für alle User empfohlen wird:
Die Verbesserung der Sicherheit unserer Software liegt uns immer sehr am Herzen. So haben wir beispielsweise schon beim letzten Update (v4.6) mit der Umstellung unseres Passwort Hashing Algorithmus auf einen zukunftssichereren und höheren Standard präventiv für mehr Sicherheit gesorgt. Auch bei diesem Update lag der primäre Fokus auf der präventiven Sicherheitsoptimierung. Das neu eingeführte "CFProtect" Sicherheitssystem schützt das Board und seine Nutzer vor neuen Methoden des Phishing sowie vor manipulierten Webseiten, die Daten abgreifen oder verändern wollen, und vor sogenannten CSRF Attacken. Zusätzlich lag unser Fokus darauf, mit diesem neuen Sicherheitssystem unseren Plugin Entwicklern einfache Tools in die Hand zu geben, mit denen sie auch Datenübertragungen in ihren eigenen Plugins sehr leicht zusätzlich und ohne großen Programmieraufwand absichern können. Des weiteren ist das System dynamisch aufgebaut, sodass es bei künftigen CF4 Updates erweitert oder angepasst werden kann ohne, dass zwingend neue Eingriffe in Plugins oder Templates erforderlich werden. Im CBACK Forum selbst wurde das CFProtect Sicherheitssystem nun selbstverständlich konsequent auf alle Bereiche angewendet. Das System nutzt hierbei zur Verifikation von Datenübertragungen nicht nur das "klassische" System mit einmal-Tokens für jede Datenübermittlung, sondern fügt noch weitere Ebenen der Sicherheit hinzu, die beispielsweise noch recht neuartige Methoden moderner Webbrowser (z.B. SameSite=Strict Validierungscookie) verwenden, um Daten zusätzlich zu verifizieren. Diese Maßnahmen gehen weiter, als das bei anderer Websoftware bislang häufig umgesetzt ist. Auch kritische Bereiche des CBACK Forums (z.B. das ACP) werden unter anderem mit dieser Methode zusätzlich "nach Außen" abgeriegelt, sodass selbst eine aktive und bestätigte Adminsitzung in einem anderen Browser Tab keine Angriffsfläche für Phishing Seiten / CSRF Angriffe bietet. Dies geht mittels dieser Methode sogar so weit, dass sogar Auslese-JavaScripte (ReadOnly) auf manipulierten Webseiten (auf die ein Admin/Mod eventuell gelockt wird / Phishing) auch keine Daten von einer gerade aktiven und bestätigen validen ACP oder ModCP Seite auslesen können. Selbst dann nicht, wenn eben diese Sitzung sogar noch in einem anderen Browser Tab geöffnet ist. Dies erhöht natürlich auch den allgemeinen Datenschutz.

Das CFProtect System versucht zusätzlich auch besser vor neuartigen Botscripten zu schützen und benutzt unter anderem zeitbasierte Analysen, um beispielsweise die unnatürlich schnelle Übermittlung von Formularen (z.B. Beiträge oder Registrierungen) zu erkennen und zu blockieren. Alle Optionen sowie die Empfindlichkeit sind im Adminbereich unter "Sicherheit" und dem Unterpunkt "Sicherheitsfunktionen" konfigurierbar. Dort findet man auch eine Option, wie lange ein angezeigtes Formular überhaupt seine Gültigkeit behalten darf. Wir empfehlen übrigens, die Werte überwiegend auf den empfohlenen Standardeinstellungen stehen zu lassen.

Neben der Sicherheitsoptimierung haben wir uns aber auch um andere Neuerungen und Verbesserungen gekümmert:

So wurde beispielsweise auf Wunsch einiger User ein Profilfeld für den Discord Messenger eingeführt sowie die Usability der Header Menüs / UserCP etwas verbessert. Zusätzlich wurde die Kompatibilität mit PHP 7.4 sichergestellt und einige Optimierungen ausgeführt, die für noch mehr Performance auf PHP 7.4 sorgen. Und natürlich einige weitere Fehlerkorrekturen und Optimierungen im gesamten System.


Im folgenden Changelog werden alle Features und Änderungen noch einmal genau aufgelistet:


Changelog von v4.6.0 auf v4.7.0:


[NEW] Added CFProtect System for multi layer protection against Phishing & CSRF attacks
[NEW] Added time based and referrer based checks to the new CFProtect Verification System - all settings and sensitivities customizable via ACP
[NEW] CFProtect System for POST/GET/AJAX now easy to use for all Plugin Developers and easy to integrate system wide (see our new 03/2020 developer manual in the support section)
[NEW] Added a dedicated profile field for Discord messenger to User profile
[NEW] The UserCP "Extras" Panel now shows or hides automatically depending on if Plugins use this panel or not - Plugin authors don't have to do this themselves anymore during Plugin installation

[CNG] Added write permission check to all ACP Package uploaders to prevent potential errors during package upload
[CNG] Added an additional parameter to $UI->add_footer_js to allow Plugin developers to prevent automatic addition of version-tag
[CNG] Replaced the JS based LazyLoad for avatars in topic-view with the new browser native HTML5 lazyloading to boost performance and prevent scrolling / anchor-link glitches on some devices or positioning conflicts with our sticky-avatar system
[CNG] Consequently using HTML5 field type "number" instead of "text" for all ACP settings using numeric-only values
[CNG] Some changes to User-Menu in the header for better usability
[CNG] Added "view own profile" link to UserCP Home Panel
[CNG] Added quick access link to own postings via the search-bell menu in header
[CNG] Styles now support a version info in the package_info.php - will be visible in ACP Style manager also, so you see if a style was already updated to the CF version you use or not

[SEC] The Browser Cache Version Tag on CSS & JS files is now obfuscated per-board to prevent showing the "real" used CF4 version in the page source for additional safety
[SEC] Force usage of a SameSite=Strict cookie for the ACP session validation independend from the setting for the rest of the board to further enhance CSRF protection for Admin sessions

[SEO] Added the SEO rewrite mode "root" to just return the unmodified root-path of the board itself (for example usable to link to Plugin images or something like that)

[FIX] Fix a problem that Plugins with SuperMod Access can't be activated for Super Moderators
[FIX] Fixed some PHP notices that could occur on PHP 7.4
[FIX] Fixed a little HTML syntax error in the login form buttons
[FIX] Fixed a PHP notice that could occur if the redirection url was not set during a board-internal redirection attempt
[FIX] Prevent an error message during user registration if default fields in the User-DB were not set correctly

[PERF] Several optimizations for an even better performance with PHP 7.4 - CF4 is btw. fully compatible to PHP 7.4!

[RMV] Removed the "CBACK Profiler" account transfer feature: Not compatible anymore to our better Cross-Site Security policies and was not really used anyway
[RMV] Removed individual settings for post/topics per page per user - we use the (still customizable) boardwide setting for each account now to have consistent pagination for all user accounts (better usability & better for Search Engines [no dead links if users with different settings link to pages that don't yet exist for guests or other users])

[SETUP] New default values for users/posts and members per page for a better look on the Mira default template on every viewport




Natürlich ist die Aktualisierung für all unsere Kunden mit einem gültigen Servicepaket kostenfrei im Kundenmanager unter Updatepakete erhältlich. Wer noch keine Lizenz besitzt erhält ab sofort beim Kauf des CBACK Forums direkt die aktuellste Version (4.7.0) zum Download. Wichtig: Falls eigene Sprachpakete oder Templates in Deinem Forum eingesetzt werden aktualisiere diese bitte ebenfalls unbedingt auf die neueste Version. Entsprechende Changelogs für Entwickler sind wie üblich in der CBACK Community zu finden. Veraltete Sprachdateien oder Templates können aufgrund der neuen Funktionen ansonsten zu Darstellungsfehlern oder Fehlermeldungen führen!

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Version!


Und bleibt bitte alle gesund und munter!
28.10.2019

CBACK Forum v4.6.0 veröffentlicht

Pünktlich vor Halloween haben auch wir noch schnell eine Tüte Süßes für Euch zusammengestellt und haben heute das CBACK Forum in der Version 4.6.0 veröffentlicht. Dieses Update behebt ein paar Fehler, optimiert etliche Bereiche des Forums - insbesondere "under the hood" - und bringt eingesetzte Drittanbieterscripte auf den neuesten Stand und verbessert bereits präventiv die Sicherheit des gesamten Forensystems. Außerdem wurde die Performance sowie die Kompatibilität verbessert. Insbesondere hinsichtlich der Kompatibilität mit ImageCloud / ImageCDN Services. Im Bereich der Sicherheitsoptimierungen haben wir uns außerdem dazu entschlossen, mit dieser Version auf einen besseren und stärkeren Passwort Hashing Algorithmus zu wechseln. Aber keine Sorge falls Du schon ein laufendes CBACK Forum hast: Deine User bekommen davon gar nichts mit. Beim nächsten Login wird einfach das Passwort noch mit dem alten Hashing-Standard verifiziert und falls es korrekt ist wird es automatisch und unbemerkt mit dem besseren Algorithmus gehasht und für alle künftigen Logins abgespeichert.

Im Zuge dieses Updates haben wir übrigens auch unsere beiden Plugins CBACK 2-Factor-Authentication sowie den CBACK AccountSwitcher an den neuen Hashing Algorithmus angepasst. Sofern Du diese Plugins einsetzt findest Du die entsprechenden Plugin Updates nun ebenfalls schon in der CBACK Community an gewohnter Stelle. Im Falle des Account Switchers haben wir zudem als neue Funktion eine Accountübergreifende PM Benachrichtigung hinzugefügt.


Im folgenden Changelog werden alle Features und Änderungen noch einmal genau aufgelistet:


Changelog von v4.5.0 auf v4.6.0:


[NEW] Switched to a much better and more secure password hashing algorithm to store our salted and hashed user passwords even more secure and future-proof (don't worry if you have an existing board: the first (successful!) login of existing users automatically and silently converts their old hash to the new and better one)
[NEW] Several new features and improvements to optimize search engine handling (details see "SEO")
[NEW] Added a "nourlencode" option to support even more individual ImageCloud / ImageProxy services with the https-Assistant
[NEW] Added a "LazyLoad" option for all IMG BBCodes (you can switch that on in the ImageProxy/ImageCloud configuration in https Assistant even if you just use regular IMG BBCode without cdn)
[NEW] Added the possibility to temporarily "freeze" Plugins without losing any Plugin data by still allowing you to configure those freezed Plugins via the ACP without affecting your frontend

[CNG] Added Lazyload for Avatars to Post-Search-Layout
[CNG] Used the same top-padding for sticky avatars in topics & pms for a more consistent look
[CNG] Used the same top-padding for search results and topics for a more consistent look
[CNG] Avatar sticky now only active on devices with screens >1040px for higher performance on older mobile devices
[CNG] Better position for the Content-Type Header in the $UI class to prevent duplicate content headers in some occasions
[CNG] Allow Plugins to still be executed when the board is disabled (so the Admin can configure Plugins even if the board is still not accessible for regular users)
[CNG] The default :D smilie was updated to a better version
[CNG] Added a blocking .htaccess file to the templates directory to prevent access to uncompiled .less or .htm files
[CNG] jQuery library was updated to the latest version
[CNG] Added a note that you are also able to merge topics together when splitting a topic to a new one - general usability optimizations to ModCP planned for a later milestone
[CNG] ModCP Forum Overview now lists topics in the same order as the topic overview in the forum (means: default order is now also the last post date & topic type and not the topic creation date)
[CNG] Several smaller code optimizations within CF4 classes for a better performance and compatibility

[FIX] Fixed PHP Notice on PHP 7.3 when uploading custom smilies
[FIX] Fixed PHP Notice on PHP 7.3 when uploading custom topic icons
[FIX] Set maximum field length for passwords to the same value in UserCP and Registration forms
[FIX] Setting for Attachment-Download Permissions now only checks that permission setting without additionally checking forum-read permission to make this setting more logical
[FIX] Fix a problem that the Navbar uses the wrong hover background color when using individual LESS color configs
[FIX] Fix a problem with the multi quote system not working properly
[FIX] Maximum number of Attachments per Post now counts correctly
[FIX] Default Smilie :ninja: had no eyes. We gave that poor little guy's eyes back. O_O
[FIX] Topic split function missed a default-field-value and generated an error message on MySQL 5.7

[RMV] Removed deprecated code in the perm-check function, which is no longer in use for Plugin hooks

[SEO] Newly suggested setting for Referrer-Policy in .htaccess
[SEO] Better Microdata Layout for Breadcrumb Navigation
[SEO] Added alt-texts and titles for Attachment Image Previews including a fallback function to use topic-title instead
[SEO] Added (file)type-attribute to all attachment download links so search engines don't generate soft-404 errors due to unknown filetypes
[SEO] Added a better robots-meta behavior in case of occurring error messages

[HOOK] Added a new hook to the Attachment QuickView function to allow Plugins to change Attachment preview outputs
[HOOK] Added several new hooks for search result output modification
[HOOK] Added a hook for PM successfully sent action

[SETUP] Ensure that update.php is always executable, even if the board is fully deactivated
[SETUP] Several improvements to the whole setup routine and integrating the new and better password hashing algorithm to all converters and assistants




Natürlich ist die Aktualisierung für all unsere Kunden mit einem gültigen Servicepaket kostenfrei im Kundenmanager unter Updatepakete erhältlich. Wer noch keine Lizenz besitzt erhält ab sofort beim Kauf des CBACK Forums direkt die aktuellste Version (4.6.0) zum Download. Wichtig: Falls eigene Sprachpakete oder Templates in Deinem Forum eingesetzt werden aktualisiere diese bitte ebenfalls unbedingt auf die neueste Version. Entsprechende Changelogs für Entwickler sind in der CBACK Community zu finden. Veraltete Sprachdateien oder Templates können aufgrund der neuen Funktionen ansonsten zu Darstellungsfehlern oder Fehlermeldungen führen!

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Version!
26.03.2019

CBACK Forum v4.5.0 veröffentlicht

Heute haben wir das CBACK Forum in der Version 4.5.0 als erstes großes Update im Jahre 2019 veröffentlicht: Das CBACK Forum v4.5.0 korrigiert ein paar Fehler, optimiert die Kompatibilität und Performance insbesondere zu PHP7.3 und MySQL5.7 und ist primär ein Wartungs-Release, bringt jedoch auch ein paar praktische Neuerungen mit sich. Die größte Neuerung ist die neue Notification-Central, mit der Plugins und andere Funktionen künftig einfacher in der Lage sind den Nutzern schnell einige bestimmte Benachrichtigungen zu senden. Die Verwaltung der Benachrichtigungen, die Zähler und der Lesestatus wird hierbei komplett vom CF4 übernommen. Pluginautoren können mit der neuen Funktion $User->push_notification() Benachrichtigungen ganz einfach an die User pushen. Außerdem haben wir - passend zu unserem eigenen 2-Faktor Plugin - die Integration solcher 2FA-Plugins tiefer und sicherer im System möglich gemacht, sodass mit derartigen Erweiterungen eine erhöhte Accountsicherheit für User in kritischen Foren ermöglicht werden kann. In der Plugin Sektion der CBACK Community finden Kunden jetzt schon das kostenlose CBACK 2-FA Plugin, welches aktuell im Beta Stadium vorliegt, allerdings bald explizit für das CF4.5 in einer finalen Version veröffentlicht werden wird. Daneben haben wir aber auch an anderen Stellen sehr an der Performance geschraubt, insbesondere auch im Bereich Suchmaschinenoptimierung und Mobile-First. Ein großer Punkt ist hier zum Beispiel ein konsequentes Nutzen von Lazyload für Avatare und Attachment-Vorschaubilder, um den Traffic gerade auf mobilen Geräten zu reduzieren. Zusätzlich ist das Lazyload System auch ganz leicht in Plugins nutzbar, sodass unsere Entwickler Community ebenfalls von den Vorteilen gebrauch machen kann ohne zusätzliche Scripte zu benötigen.


Im folgenden Changelog werden alle Features und Änderungen noch einmal genau aufgelistet:


Changelog von v4.4.0 auf v4.5.0:


[NEW] New routines to give the possibility to deeply integrate 2-Factor Authentication Plugins (CBACK 2FA Plugin now also available!)
[NEW] Lazyloading for Avatars and Attachment Image Previews
[NEW] Added new maintenance options to clean the UPI2DB Database and the new Notification System Database including a "only older 60d" function for a more polite cleaning
[NEW] Added a whole new notification central and notification system, so Plugins are able to easily send notifications to specific users without affecting board performance

[FIX] Fix a problem with MySQL 5.7 when creating new individual text-profile fields
[FIX] Fixed some typos in the English language file
[FIX] Fix potential XSS issue with the error message shown if a user tries to rename his own username to one with invalid characters
[FIX] Fix the problem, that additional functions in Usermenu Plugins are only visible if any other non-Plugin option is also active
[FIX] Button to create a new individual profile field was not visible on touch devices

[CNG] Changed the icon for Avatar & Userpic from a camera to a user icon in UserCP to make it consistent with the default avatar
[CNG] Urlencode special chars in user website addresses in their profiles
[CNG] Added the SameSite=Lax flag for cookies instead of only the "off" and SameSite=Strict options
[CNG] Added an additional optimized pre-check to mod_cp permission to already deny access for non-mods before complicatedly querying the permission database each time
[CNG] The Report Post / Report Topic option is now also disabled for Admins if permission is not set in the board permissions in case you want to deactivate that feature completely
[CNG] Added several preventive optimizations to post-container and page handling in SEO class to prevent possible XSS attacks
[CNG] Unit for "Global Attachment Memory" changed from Byte to MegaByte to make it easier to configure
[CNG] Added new font-display directives
[CNG] The top-navigation bar is now only shown when you scroll up to give you more space on smartphone displays
[CNG] The maximum chars per post value is now also checked when writing a PM to create a more consistent behavior throughout the whole board
[CNG] Reply Button AJAX identification changed so you are able to duplicate the reply buttons in your template without problems with duplicate ids

[SEO] Robots meta-tags for profiles changed to noindex,nofollow
[SEO] Robots meta-tags for searches changed to noindex,follow

[PERF] More intelligent and performant check of PM box overflows on forum index
[PERF] Longer Cache Time for resource-files to make the page faster and more compliant with new page-speed suggestions
[PERF] Higher compression rate for the mira default background image to make the site faster (less traffic)
[PERF] Optimize and tweak compatibility and performance for PHP v7.3

[HOOK] New Hook for Topiclist & Topic Search Result Iconrow
[HOOK] Added new Hookpoints to Search Result Handlers
[HOOK] Better placed Hookpoint for Avatar and Userpic handling to give you more possibilities to change functionality there with Plugins
[HOOK] Added a new Hookpoint to our mailing system so you can use own Mailer Plugins if needed
[HOOK] Lazyloading system easily usable by Plugins - just use a placeholder for your img src and add data-src as the real url and you're done
[HOOK] Added a new system to send users notifications for Plugins ($User->push_notification) and the CF4 will handle all readmarkers and counters for you

[SETUP] Fix wrong UPI time for primary user after a convert from another forum system
[SETUP] 50000 is now the default value for maximum chars per post instead of unlimited - this prevents DB related text-cuts with the default TEXT field storage capacity




Natürlich ist die Aktualisierung für all unsere Kunden mit einem gültigen Servicepaket kostenfrei im Kundenmanager unter Updatepakete erhältlich. Wer noch keine Lizenz besitzt erhält ab sofort beim Kauf des CBACK Forums direkt die aktuellste Version (4.5.0) zum Download. Wichtig: Falls Sie eigene Sprachpakete oder Templates in Ihrem Forum einsetzen aktualisieren Sie diese bitte ebenfalls unbedingt auf die neueste Version. Entsprechende Changelogs für Entwickler sind in der CBACK Community zu finden. Veraltete Sprachdateien oder Templates können aufgrund der neuen Funktionen ansonsten zu Darstellungsfehlern oder Fehlermeldungen führen!

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Version!
©1999-2022 CBACK® - All rights reserved! - Impressum · AGB · Datenschutzerklärung · Bildnachweise · Marke · Cookierichtlinie